Füllungen und Inlays Berlin/Teltow

So wenig wie möglich - so viel wie nötig!

Füllungen und Inlays

Wir als Zahnarzt in Teltow sind Ihr Spezialist für Füllungen und Inlays in Brandenburg.

Ist ein Zahn mit Karies befallen, muss diese zahnschonend entfernt werden und der Zahn anschließend wieder aufgebaut werden. Hierbei gibt es verschiedene Möglichkeiten. Nicht jede Füllung ist ästhetisch und qualitativ gut.

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen einer kostenfreien Kassenfüllung (Amalgam und Zement), Kunststoffüllung, einem Keramikinlay und Goldinlay.

Unser Angebot

Kompomerfüllung

Wir verwenden aus Überzeugung in unserer Praxis weder die quecksilberhaltige Legierung Amalgam noch Zementfüllungen. Beides sind von Krankenkassen ausschließlich aufgrund des günstigen Preises festgelegte Regelversorgungen.  Aus ästhetischen Gründen ist eine Amalgamfüllung durch seine unnatürliche silberne Farbe  nur eingeschränkt zu empfehlen. Zudem benötigt eine Amalgamfüllung eine gewisse Zahnmindeststärke, für die oftmals gesunde Zahnhartsubstanz geopfert werden muss. Zementfüllung ziehen oftmals Feuchtigkeit, werden porös und bilden Risse.

Wir hingegen bieten Ihnen als kostenfreies Füllungsmaterial eine Kompomerfüllung an. Dieses Füllungsmaterial setzt sich aus Kunststoff und Glasionomerzement zusammen und bietet eine bessere Belastbarkeit  ist ästhetisch wesentlich ansprechender.

Kunststofffüllung

Schon die obige Beschreibung verdeutlicht, dass diese Kunststofffüllung (aufgrund 80 % feinster keramischer Anteile) langlebiger und hochwertiger ist als eine Kompomerfüllung.

Es ist eine hochästhetisch, zahnfarbene Füllung die mittels eines Adhäsivs am Zahn befestigt wird. Sie wird durch die Mehrschichttechnik in mehreren Schritten in den Zahn eingebracht und anschließend mit einer UV-Lampe ausgehärtet. 

Im Frontzahnbereich zahlt die gesetzliche Krankenkasse ästhetische Kompositfüllungen, allerdings nicht in der Mehrschichttechnik. Dank dieser Technik wird ein langlebiges und ästhetisch ansprechendes Ergebnis erzielt.

Keramik Inlay

Ein Keramik Inlay vereint Ästhetik, Langlebigkeit und Biokompatibilität.

Ein Keramikinlay kann mittels unserer CEREC-Methode in einem Termin gefräst und eingesetzt werden. Die durchschnittliche Haltbarkeit liegt bei 10 bis 12 Jahren. Mittels individueller Farbbestimmung kann ein hochästhetisches zahnfarbenes und lichtdurchlässiges Ergebnis erreicht werden. Dieses Material ist in seinen Eigenschaften dem eigenen Zahn am ähnlichsten. Sie werden am restlichen Zahn verklebt und fördern somit die Reststabilität des natürlichen Zahnes. Sie sind biokompatibel und für den menschlichen Körper gut verträglich. Es sind keine allergischen oder gesundheitlichen Reaktionen bekannt.

Inlay aus Gold

Mit eines der ältesten und hochwertigsten Materialien in der Zahnmedizin sind Goldlegierungen. Bis dato ist dieses Material in seiner Langlebigkeit unerreicht.

Gold Inlays oder Gold Teilkronen sind äußerst passgenau und werden mit einer hauchdünnen Schicht Zement am Zahn befestigt. Dennoch sind Sie ästhetisch eher eine Einbuße und werden in Deutschland meistens nur noch im hinteren Seitenzahnbereich verarbeitet. 

Allergien im Zusammenhang mit Gold sind nicht bekannt.

Häufige Fragen

  • Was kostet eine Kunststofffüllung?

    Die Kosten für eine Kompositfüllung variieren in Abhängigkeit von der Größe und der Ausdehnung des Defektes. Meist beläuft sich der Preis auf 50 bis 150 Euro.

    Gerne beraten wir Sie hierzu in unserer Zahnarztpraxis Teltow.

  • Wie lange hält eine Kunststofffüllung?

    Kunststofffüllungen sind langlebiger als Zementfüllungen. Es wird eine Lebensdauer von 6 - 8 Jahren beschrieben. Bei guter Verarbeitung und Mundhygiene können Sie jedoch auch wesentlich länger halten. Andere, ungünstige Umstände hingegen können die Lebensdauer verkürzen.

  • Was ist die beste Zahnfüllung?

    Am hochwertigsten und langlebigsten sind Keramikinlays und Goldinlays. Beide Materialien weisen eine hohe Lebensdauer auf. Keramikinlays überwiegen mittlerweile jedoch aufgrund der unübertroffenen ästhetischen Optik.

  • Unser Service

    Kontakt

    Telefon: 03328 – 3399622
    Email: praxis@zahnremise.de 

    Adresse

    Neue Straße 3
    14513 Teltow

    Sprechstunden

    Mo • Mi: 8:00 – 14:30
    Di • Do: 9:00 – 19:00
    Fr: 8:00 – 18:00
    Sa (2x im Monat): 9:00-13:00

    Sie suchen noch einen Zahnarzt in Teltow? Dr. Antonia Steuber freut sich Sie kompetent zu beraten. Gerne können sie unsere Zahnarztpraxis auch aus den umliegenden Gebieten wie Berlin Steglitz-Zehlendorf, Stahnsdorf, Kleinmachnow, Ludwigsfelde, Großbeeren, Güterfelde, Mahlow, Blankenfelde oder anderen Orten in und um Berlin besuchen.

    zahnremise-logo

    Impressum  |  Datenschutz  |     AGB