Professionelle Zahnreinigung in Berlin/Teltow

Ihre Prophylaxe Brandenburg und Ihre Prophylaxe Berlin

Was ist eine Zahnreinigung?

Eine professionelle Zahnreinigung in Teltow oder kurz gesagt PZR dient nicht nur der Entfernung von Zahnbelägen und Zahnstein. Sie  dient unter anderem dazu Karies und Parodontitis bereits frühzeitig zu erkennen und Ihre Zähne so lang wie möglich zu erhalten. Zudem können Fissuren versiegelt und überstehende Füllungsränder geglättet werden. Wir empfehlen ihnen regelmäßig eine professionelle Zahnreinigung in unser Zahnarztpraxis Teltow durchführen zu lassen.

Ablauf einer Zahnreinigung in Teltow:

  1. In unserer Zahnarztpraxis Teltow werden die Zähne zuerst gründlich untersucht, um entzündetes Zahnfleisch und Zahnbeläge festzustellen.
  2. Anschließend werden Nischen der Mundhöhle, die durch konventionelle Mundhygiene nicht sauber gehalten werden können, mittels Ultraschall, Pulver-Wasser-Strahlgerät und Handinstrumenten gereinigt.
  3. Zuletzt wird ein fluoridhaltiges Gel auf die Zähne aufgetragen. Dieses dient vor allem der Kariesprävention.

Häufige Fragen

  • Wann kann man nach einer Prophylaxe wieder essen?

    Sie sollten mindestens eine Stunde nach der Prophylaxe darauf verzichten etwas zu essen. Danach sollten Sie weiterhin 24 Stunden auf farbstoffhaltige Getränke und Nahrung, wie zum Beispiel Cola und Café nicht zu sich nehmen.

  • Wie häufig Prophylaxe beim Zahnarzt?

    Das Intervall der Zahnreinigung sollte immer individuell bestimmt werden. Dieses ist abhängig von Kariesinzidenz, -prävalenz sowie Parodontitisrisiko.

  • Ab wann Prophylaxe bei Kindern?

    Da vor allem Kinder meistens nicht so gründlich wie Erwachsene putzen, schützt auch regelmäßige professionelle Zahnreinigung für Kinder vor Karies und Zahnschmerzen. Zahnreinigung für Kinder wird ab dem 6. Lebensjahr von den gesetzlichen Krankenkassen empfohlen. Diese wird sogar bis zum vollendeten 17. Lebensjahr von der Krankenkasse komplett übernommen. Bringen Sie Ihre Kleinen gerne zu Ihrem Termin auch schon vor dem 6. Lebensjahr mit, um Ihr Interesse an der Zahnprophylaxe oder Behandlung zu wecken.

  • Zahnreinigung in der Schwangerschaft?

    Zu einer Zahnreinigung während der Schwangerschaft wird stets geraten . Diese wird zu Beginn und im letzten Drittel der Schwangerschaft empfohlen. Aufgrund der hormonellen Umstellung ist das Gewebe des Zahnfleisches gelockert und stärker durchblutet. Es ist somit anfälliger für Zahnfleischentzündungen (Schwangerschaftgingivitis).

    Eine gute Zahnpflege ist der beste Schutz für Sie und das heranwachsende Kind. Es ist wissenschaftlich belegt, dass Bakterien der Mundhöhle, die auch eine Parodontitis bewirken, in Verbindung mit Frühgeburten und Untergewicht beim Neugeborenen gebracht werden.

  • Unser Service

    Kontakt

    Telefon: 03328 – 3399622
    Email: praxis@zahnremise.de 

    Adresse

    Neue Straße 3
    14513 Teltow

    Sprechstunden

    Mo, Mi: 8 -14.30
    Di, Do: 9-19.00
    Fr 8-18.00, jeden 2. Sa: 9-12

    Sie suchen noch einen Zahnarzt in Teltow? Dr. Antonia Steuber freut sich Sie kompetent zu beraten. Gerne können sie unsere Zahnarztpraxis auch aus den umliegenden Gebieten wie Berlin Steglitz-Zehlendorf, Stahnsdorf, Kleinmachnow, Ludwigsfelde, Großbeeren, Güterfelde, Mahlow, Blankenfelde oder anderen Orten in und um Berlin besuchen.

    zahnremise-logo

    Impressum  |  Datenschutz  |     AGB